post

Möglichkeiten der Bildbearbeitung

Ein Vorher / Nachher Bild

Heute habe ich ein kleines Vorher / Nachher Bild für Euch .. Das Bild selbst entstand bei einem Hundefotoshooting im MEGAZOO Neu-Rum im Zuge meiner Österreich Tour in allen Megazoo Filialen. Nahezu alles lässt sich heutzutage nachträglich ändern, in diesem Fall der Hintergrund der von dem weißen Studio – Hintergrund auf einen Tapeten – Hintergrund geändert wurde. Oder haben Sie ein Bild zuhause wo Kleinigkeiten stören und welche sie gerne ausbessern bzw. beseitigen würden. Schicken Sie uns Ihr Bild und wir begutachten es unverbindlich und kostenlos und sagen Ihnen, ob eine Bearbeitung möglich ist.

Unser Angebot für Shootings: Einzelshootings

Unser Angebot für Bildbearbeitung: Bildbearbeitung

post

Eine Hundegeschichte die bewegt

Hope fand ein liebevolles zuhause

Vor zwei Wochen durfte ich Hope und Petey vor die Kamera bitten. Besonders ergriffen war ich vom Schicksal von Hope (dunkler Hund). Er wohnte im Tierheim in Innsbruck, ehe in Magdalena und Andreas bei sich aufnahmen. Die ich nenne es mal „Resozialisierung“ geht stetig voran, fremde Menschen bellt er allerdings noch an .. Ich werde mich sicherlich bald wieder nach dem Werdegang von Hope erkundigen .. Eine Hundegeschichte die bewegt und die auch mich bewegt hat! Es ist toll das es Menschen wie Magdalena und Andreas gibt! Für die beiden sind ihre Hunde wie Kinder, alles dreht sich um die beiden! Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen! Liebe Grüße!

Pferdeshooting in Kufstein

Mama, Tochter und Pferd vor der Kamera

Vor einigen Wochen war ich beim Reitverein Kufstein zu Gast. Sieben Shootings standen am Programm, eines davon will ich Euch heute zeigen. Mama und Tochter standen mit ihrem Pferd gemeinsam vor der Kamera. Hier ein kleiner Einblick in das tolle Shooting.

Ein Regenshooting mit Nadine in Wildermieming

Pferde im Fokus – Ein Shooting in Wildermieming

Vor einigen Wochen war ich im Wildermieming zu Gast. Leider spielte das Wetter nicht somit und es begann zu Shootingbeginn leicht zu regnen. Aber genau das machte in diesem Fall den Unterschied, es entstanden tolle Bilder mit dem gewissen Wassertouch :D. Ich freue mich dass ich Euch einige Bilder daraus zeigen darf. Hier ein kleiner Einblick in das Shooting 😉

 

Hundeshooting Flaurling 01.10.2016

Jetzt Platz für Hundeshooting in Flaurling sichern

werbeplakat3

Am Samstag den 01. Oktober bin ich in Flaurling auf dem Hundeabrichteplatz des Hundetrainers Armin Kreuzer zu Gast. Achtung! Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Shootingplätzen also schnell Plätze sichern! Ein Teil des Shootingpreises geht an die Futterstelle Telfs und Umgebung.

Details

WANN: Samstag 01.Oktober 2016 / 09 – 12 Uhr
WO: Hundeabrichteplatz von Armin Kreuzer (www.arminkreuzer.com)
PREIS: €49.- inkl. 3 Bilder in voller Auflösung ohne Logo digital (jedes weitere Bild €12.-) – Shootingzeit 15 Minuten!!
SPENDE: Pro Teilnehmer gehen €10.- an dieTirolerTierEngel e.V., zusätzlich €2.- von jedem zusätzlich gekauften Bild

Buchung

Nach Abschicken des Formulares bekommst Du ein Mail mit der Shootingzeit, welche wir einteilen! 
Auch eine telefonische Buchung unter 06504526701 ist möglich

 

 

post

Hundeshooting im Schloss Ambras

Hunde im Fokus

Vergangenen Samstag durfte ich diese süße Fellnase im Park des Schloss Ambras fotografieren. Gearbeitet haben wir mit einem externen Blitz und Funkauslöser, um das Licht (den Blitz) aus einer anderen Richtung kommen zu lassen als direkt frontal auf das Motiv. Auch bei den dunklen Bildern war es übrigens hell, durch Einstellung an der Kamera wurde eine Dämmerung simuliert und der Blitz als Aufheller verwendet! Ein Dank gilt Frauchen Bianca, die mir das Veröffentlichungs OK für die Bilder erteilte 😉

Hier ein kleiner Teil der entstandenen Fotos.

post

Wo in Tirol dürfen Hunde baden?

Wo darf unser Hund auch mal ohne Leine ins Wasser?!

Jeder kennt das leidige „Problem“ mit den Hunden. Leinenzwang herrscht heute nahezu überall. Nicht dass ich es sinnlos finde, im Wald, der Stadt oder anderen „Hotspots“ soll es auch so sein, doch am verlassensten Fleck auch noch gestraft werden zu können, weil man seinem Hund ausnahmsweise mal Freiraum gewehrt, finde ich maßlos übertrieben.

Wo also hin mit unseren Vierbeinern?

Es gibt durchaus z.B. einige Seen, in denen das Hundebaden erlaubt ist. Ich habe versucht durch verschiedenste Recherchen die beliebtesten und schönsten herauszufinden. Sollte ein wichtiger See fehlen, bitte ich um einen Kommentar! Ich ergänze diese Liste im Sinne aller Tiroler Hundebesitzer gerne ….

Seen welche Hundebaden erlauben

Quelle: www.hunde-urlaub.net)

Achensee
Fernsteinsee
Gerlos Durchlaßboden Stausee
Gieringer Weiher (Moorsee)
Kühtai Stausee
Lottensee (Seefeld)
Pillersee (derzeit viele Schlangen bitte meiden!! – Danke an Leserin Michaela Sulzenbacher)
Plansee (Reutte)
Reintalersee (am westlichsten Ufer Hunde gegen Bezahlung erlaubt)
Seefelder See (gegenüber Hauptstraße)
Starkenberger See bei Imst
Vorderthiersee
Walchsee (gegen Gebühr)
Gosausee
Oberbergersee (Obernberg)
Wildmoossee (Seefeld / Leutasch)

Gemeinsam schaffen wir eine Übersicht

Kennt Ihr auch einen See, der hier nicht aufgelistet ist, bzw. wurden bei den genannten Seen die Vorschriften geändert? Dann würde ich mich über eine Nachricht oder einen Kommentar unter dem Post freuen! Gemeinsam finden wir die schönsten Wasserplätzchen für unsere Hunde ….

post

Neue Bilder Portfolio

Portfolio erweitert

Ich habe wieder einige Bilder meiner Shootings (Pferdeshootings, Megazoo Österreich Shooting, Hundeshootings) zum Portfolio hinzugefügt! Das Portfolio wird in den kommenden Wochen auf den aktuellsten Stand gebracht! 😀

Zum Portfolio

Hier die neuen Bilder im Portfolio

Eichhörnchen zum „Anfassen“

Hier kommt man den süßen Zwergen sehr nahe ..

Süß sind sie die kleinen Eichkätzchen in Seefeld. Man kommt den kleinen Fellnasen sehr sehr nahe, einige davon fressen sogar aus der Hand. Wer Erdnussen mit hat, kann sie den Eichhörnchen direkt in die Hände geben und dann beobachten – wie sie diese knacken und verspeißen – Ich kann Euch sagen: SEEEEEHR SÜÜÜÜSS 😀

So kommt man hin

anfahrt_eich

Bilder von den Eichkätzchen